Thermografie: Wärmebilder | Reiterladen: Reithandschuhe, Halfter, Chaps,.. | kostenlose Counter | WÄRMEBILDER: Sparen Sie Heizkosten



Magnetkarten: Die Daten auf Spur 3 der EC-Karte

Bankkarten sind in ISO-Norm (ISO 7811, 7812, 7813, 4909) beschrieben.
Die Spur 3 wird mit einer Dichte von 210 bit per inch (BPI) mit maximal 107 Zeichen
beschrieben. Beispiel: Eine EC-Karte enthält auf Spur 3 folgende Daten:

Feld 1: START, Bit-Sequenz: 10110 (wird im Allg. nicht mit angezeigt)

Feld 2 (Länge 4, Digits 2-5), Inhalt: 0059 = Kundenkarte / 0159 = Eurocheque-Karte

Feld 3 (Österreich: Länge 5, Deutschland: Länge 8, Digits 6-10 bzw.13): Bankleitzahl

Feld 4 (Länge 1) Trennzeichen (=)

Feld 5 (Länge 11) Kontonummer

Feld 6 (Länge 1) Checksumme über BLZ und Kontonummer
(Diese Checkziffer wird erhalten durch fortlaufendes abwechselndes Addieren der einfachen und doppelten Ziffern, Rest dieser "alternierenden" Quersumme bis zur nächsten vollen 10er Stelle = Checksumme. Dieses Verfahren heißt "Luhns-Algorithmus modulus 10" und ist auch die Berechnungsbasis der 15 + Check = 16-stelligen Nummern von Kreditkarten)

Feld 7 (Länge 1) Trennzeichen (=)

Feld 8 (Länge 3) Ländercode (z.B.: DL = 280, Österreich = 040, näheres in ISO 3166)

Feld 9 (Länge 3) Währung (DEM, ATS,..., näheres in ISO 4217)

Feld 10 (Länge 1) Zehnerpotenz, mit der die Daten der Felder 11 und 12 potenziert werden

Feld 11 (Länge 4) Erlaubter Betrag pro Abhebung (z.B. 0400 für 400 DM, wenn Feld 10 = 0)

Feld 12 (Länge 4) 0000

Feld 13 (Länge 4) Jahr + Tag (000-365) der Ausgabe (z.B.: 1.1.1997 = 7001, 1.2.1998 = 8032)

Feld 14 (Länge 2) "cycle lenghth", Länge in Tagen zwischen einzelnen Abhebungen (i.A.= 01)

Feld 15 (Länge 1) Fehlbedienungzähler! Soll auf 3 stehen, wird bei jeder Falscheingabe der PIN ("Geheimzahl") um 1 verringert. Bei "0" wird die Karte vom Bankomaten sofort eingezogen. (Mißbrauchsgefahr: Zähler kann manuell mittels Kartenleser manipuliert werden).

Feld 16 (Länge 2) Algorithmus-Nummer, d.h. Variante der Abfolge von Rechenoperationen, mit denen aus dem Inhalt von Feld 17 und BLZ, Konto- und Kartennummer die PIN (Geheimzahl) ausgerechnet wird.

Feld 17 (Länge 4) PIN-Parameter, dient zum Berechnen der Geheimzahl.

Feld 18 (Länge 1) Restriktionen - i.A.: 0 = keine.

Feld 19 (Länge 2) Art des Kontos - i.A.: 20 = Girokonto mit Berechtigung zu Transaktionen

Feld 20 (Länge 4) i.Allg: 0000 (= keine SAN-1 und SAN-2 Restriktionen)

Feld 21 (Länge 4) Gültigkeitsdatum: Jahr + Tag (000-365 - z.B.: 31.1.1997 = 7031, 31.12.1999 = 9365)

Feld 22 (Länge 1) i.Allg. = 0, außer bei Zweit-, Drittkarten (zur Unterscheidung)

Feld 23 (Länge 9) card security number, verfiziert wichtige Kartendaten

Feld 24, 25 Trennfelder (==)

Feld 26 (Länge 4) Datum der letzten Abhebung (z.B.: 1.1.1997 = 7001, 1.2.1998 = 8032) Mißbrauchsgefahr! (Zähler kann manuell mittels Kartenleser manipuliert werden).

Feld 27 (Länge variabel) CCD´s, crypto-check-digits, verschlüsselt, zur Verifizierung wichtiger Kartendaten wie BLZ, Konto etc., um diese vor Manipulation zu schützen (...sonst könnte Herr Meier auf den Magnetstreifen seiner Karte die Kontonummer von Frau Müller schreiben und dort abheben).

Vorletztes Feld: EOF (ende, Bitfolge 11111)

Letztes Feld: LRC (longitudinal redundancy check), Checksumme gemäß ISO 7811-2, um festzustellen, ob die Daten korrekt eingelesen wurden.

Diese Daten wurden mit größter Sorgfalt recherchiert, sind jedoch ohne Gewähr. Weitergabe, Verarbeitung und Verwendung des Seiteninhalts nur unter Quellenangabe
(= http://www.radio101.de/radio101/mcs-data.htm) gestattet.

Weiteres zum Thema Magnetkarten: Eine wirklich sehr gute und ausführliche Dokumentation über Magnetkarten findet sich auch unter: www.fortunecity.com/skyscraper/3com/106/

Literatur zum Thema Magnetkarten, Chipkarten, Wanzen: HIER

FAQ´s - Fragen zum Thema Magnetkarten
Zum Downloaden des Magnetkartenprogramms:
Variante 1     Variante 2
Variante 3
(Die Varianten unterscheiden sich nur im default-Befehlssatz zum Ansteuern der Geräte)
Zur Radio 101 - Hauptseite

Design/Copyright © 1998 by RADIO 101 international. All Rights Reserved.



Datenschutzhinweis: Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu individualisieren und Zugriffe zu analysieren Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie diese Webseite wieder verlassen.
preiswerte Chaps, Reithelme, Halfter,...
Google
  Web www.radio101.de

Partnerseiten sowie weitere Online-Angebote auf diesen Servern:   Radio 101 | Pferde & Reiten | Reitzubehör, Reitshop, Reitsportartikel: Chaps, Halfter, Gamaschen, Reithandschuhe | Reitsportartikel | Reitartikel | Reithelme / Reitkappen | Thermography: Thermal images / Thermographie: Gebäudethermografie, Wärmekameras | Thermographie: Wärmebilder Haus | Salsa Clubs, Tanzpartner | Thermografie: Wärmebilder | Thermografie: Wärmebilder | Sonnenenergie / Solartechnik, Kollektoren | Schichtspeicher | salsa.at | Salsa Clubs, dancing pictures of Austria, Germany and worldwide | Salsa Tanzpartner | salsa | Webcam Kitz | Webcam Kufstein Tirol Österreich Schnee | Wärmedämmung / Isolierung |

kostenloser Zähler - free counter salsa